Zum Hauptinhalt springen

Zwiebelforum 2020


16.01.2020
12:00 - 21:00

St.Martin

 

Kongress / Forum


Zum Kongress / Forum :

Am 16. und 17. Januar 2020 trifft sich die Zwiebelbranche im Hotel Haus am Weinberg in St. Martin in der Pfalz.

Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz wird in diesem Jahr die Teilnehmer begrüßen.

Danach werden wir uns aktuellen Pflanzenschutzthemen zuwenden, bevor traditionell am späten Nachmittag die Stunde der Mengen und Preise schlägt: Neben dem deutschen Markt werden Entwicklungen in Südamerika im Fokus stehen, bevor die Vortragsreihe mit einem Blick auf den Weltmarkt enden wird. Antworten auf bis dahin noch nicht ausreichend geklärte Fragen wollen wir dann gemeinsam in einer Podiumsdiskussion mit allen Referentinnen und Referenten des Zwiebelforums finden. Der Freitag Vormittag steht dann ganz im Zeichen der Technik.

Nutzen Sie bis zum 12. Dezember 2019 den Früchbucherpreis von 469 EUR zzgl. 19 % MwSt.


Kongress / Foruminhalt:

Programmübersicht

Donnerstag, 16. Januar 2020
ab 12:00 Uhr Imbiss
13:00 Uhr Eröffnung – Hans-Christoph Behr, Agrarmarkt Informations-Gesellschaft
Begrüßung – Bernd Haas, Fachverband Deutsche Speisezwiebel
Grußwort von Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

13:30 Uhr Aktuelle Pflanzenschutzthemen

Update Beize: Wo geht der Weg hin?
Andrea Schneider, Fachverband Deutsche Speisezwiebel

Die weiteren Aussichten im Bereich Pflanzenschutz: heiter, wolkig oder doch eher düster?
Dr. Günther Peters, Syngenta Agro

15:00 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr Zwiebeln aus aller Welt

Mehr rot, mehr Bio – wird der Markt für das Standardsortiment immer enger?
Sonja Illert, Agrarmarkt Informations-Gesellschaft
    
Ein Blick über den großen Teich nach Südamerika
Daniel Rogério Schmitt, Líder do Projeto Hortaliças, Governo de Estado de Santa

Überlegungen zum Zwiebelweltmarkt    
Gijsbrecht Gunther, Holland Onion Association

anschließend Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation Tim Jacobsen, Rheinischer Landwirtschafts-Verlag

19:00 Uhr Festabend
After dinner show mit Zauberkunst Boretti

Freitag, 17. Januar 2020

9:00 Uhr Der Technik das Wort

Pflanzenschutz einmal anders: Erfahrungen mit der sterilen Zwiebelfliegentechnik
Martina Pohlmann, HLB/De groene Vlieg

Unkraut zupfen leicht gemacht: Ecorobotix aus der Schweiz
Claude Juriens, ecoRobotix

Abflammtechnik im Zwiebelanbau
Ole Jensen, Envo Dan

Zwiebeln besser lagern mit Kondenstechnik
Marcel Benninck, ENGIE Refrigeration


11:00 Uhr Kaffeepause

abschließend:
Die Kunst niemals aufzugeben
Pierre Bischoff, www.pierrebischoff.de

13:00 Uhr Lunch und Abreise


Zielgruppe:

Europäische  Zwiebelbranche

Melden Sie sich gerne online unter https://www.moehrenundzwiebelforum.de an.


Wann & Wo?:

67487 St. Martin - Oberst-Barrett-Str. 1

Hotel Haus am Weinberg



Zwiebelforum 2020


im Hotel Haus am Weinberg in St. Martin in der Pfalz

Ihr Referent

Sonja Illert

AMI-Produktmanagerin Gartenbau

Ich bringe Fakten und Entwicklungen zum Zwiebel- und Möhrenmarkt auf den Punkt. Mein vertrauensvoller Dialog mit den Marktteilnehmer ist dafür die Voraussetzung.

MEHR
Veranstalter:
Veranstaltung als Firmen-Event buchen!
Firmenveranstaltung

Termine und Inhalte speziell an Ihre Anforderungen angepasst.

JETZT ANFRAGEN