Zum Hauptinhalt springen

Getreide-, Ölsaaten- und Kartoffelmarkt – Basis-Seminar für Einsteiger


01.10.2019
10:00 - 15:45

Bonn

Seminar


Zum Seminar :

Im Basis-Seminar erfahren Sie mehr zu den Grundlagen: Wie unterscheiden sich die Marktstrukturen bei Getreide, Ölsaaten und Kartoffeln? Welche Schwerpunktregionen gibt es? Wie sehen typische Außenhandelsströme aus?

Bei Getreide und Ölsaaten spielt der Weltmarkt die preisentscheidende Rolle. Wie wirken sich die Ernten und der steigende Verbrauch auf die Preise aus? Welchen Einfluss hat das auf die Nachprodukte wie z. B. Bioenergie?

Schwierige Vegetationsbedingungen und fehlendes Pflanzgut beeinflussen den Kartoffelanbau. Kann die Marktversorgung in der EU durch geplante Ausweitungen der Flächen in klimatisch bevorzugten Lagen gesichert werden?

Erfahren Sie im Basis-Seminar, worauf es ankommt, um den Getreide-, Ölsaaten- und Kartoffelmarkt zu verstehen.  Die neu gewonnen Kenntisse können Sie nach dem Seminar direkt in Ihrer Arbeit anwenden.

Am Ende des Seminars weiht Sie die geprüfte Brot-Sommelière, Betina Louis, in die Geheimnisse eines guten Brotes ein. Schmecken Sie deutsche Brotqualität!


Seminarinhalt:
  • Anbau, Ernte, Verwertung und Verarbeitung
  • Warenströme und Außenhandel
  • Entscheidende Einflüsse auf die Preisentwicklungen
  • Kennzahlen und Indikatoren

Zielgruppe:

Sie sind Berufseinsteiger oder neu in der Branche? Ihr Aufgabengebiet hat sich verändert oder Sie sind für andere Produkte verantwortlich? Dann ist das Basis-Seminar für Sie optimal!

Das Seminar wendet sich an neue Mitarbeiter und Quereinsteiger der Getreide-, Ölsaaten- und Kartoffelbranche:

  • bei Erzeuger und Vermarkter
  • im Ein- und Verkauf sowie im Qualitätsmanagement
  • in Wirtschafts- und Agrarverbänden

Wann & Wo?:

Dienstag – 01. Oktober 2019 
AMI, Bonn, von 10:00 bis 15:45 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage


Teilnehmeranzahl:
Plätze: 12 / 12

AMI Markt Seminar


Veranstaltungsgebühr:
470,05 €
* Inkl. 19% MwSt.



Ihre Referenten

Wienke von Schenck

AMI-Marktanalystin Pflanzenbau

Mein umfangreiches Know-how über Vorgänge und Funktionsweisen der Getreide- und Ölsaatenmärkte teile ich gern mit Interessierten. Dabei ist mir neben der Anschaulichkeit vor allem der lebendige Vortrag wichtig.

MEHR

Steffen Kemper

AMI-Produktmanager Agribusiness

Mich begeistern die Agrarmärkte: Wie sie funktionieren und sich entwickeln. Mein Antrieb ist Wissen zu teilen und Neues zu lernen.

MEHR

Christoph Hambloch

AMI-Marktanalyst Pflanzenbau

Ich habe Freude daran, Nutzen in einem spannenden Netzwerk zu stiften und bleibe neugierig auf die Geschichten hinter den Kulissen.

MEHR
Veranstalter:
Veranstaltung als Firmen-Event buchen!
Firmenveranstaltung

Termine und Inhalte speziell an Ihre Anforderungen angepasst.

JETZT ANFRAGEN